INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (DSGVO).

Vorbemerkung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite “https://www.marsetti.it” (Webseite) des Weinguts AZIENDA AGRICOLA ALBERTO MARSETTI, mit Firmensitz in Via Scarpatetti, 15 - 23100 SONDRIO (SO) ITALY, eingetragen bei der Handelskammer SO-52247 mit der UID-Nr. 00584250146; (Unternehmen), das als Verantwortlicher auftritt.

Einkauf auf der Webseite

Ihre personenbezogenen Daten werden vorbehaltlich Ihrer Zustimmung verarbeitet, damit Sie auf der Webseite Einkäufe tätigen können.

Anmeldung

Die im Falle einer Anmeldung angefragten Informationen und Daten werden verwendet, um Ihnen den Zugang zum reservierten Bereich der Webseite und die Nutzung der Online-Dienste zu ermöglichen, die das Unternehmen allen angemeldeten Benutzern anbietet.

Marketing

Das Unternehmen kann vorbehaltlich Ihrer Zustimmung die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verarbeiten, um Ihnen Werbematerial und/oder Newsletter über seine Produkte und/oder Dienstleistungen oder die Dritter zuzusenden.

Soft spamming

Das Unternehmen kann die E-Mail-Adressen, die Sie bei einem Kauf auf der Webseite angegeben haben, für den Direktverkauf von Produkten und/oder Dienstleistungen, die über die Webseite zum Verkauf angeboten werden, auch ohne Ihre Zustimmung verwenden, sofern es sich um Produkte und/oder Dienstleistungen handelt, die denjenigen ähnlich sind, welche Gegenstand des vorherigen Verkaufs waren (sog. Soft spamming). Sie können diese Verarbeitung jedoch jederzeit verweigern, indem Sie dem Unternehmen Ihren Widerspruch mitteilen.

***

Wir möchten Sie hiermit in Übereinstimmung mit der DSGVO informieren, dass das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Bedingungen verarbeitet.

Art. 1. Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung. Obligatorische oder fakultative Übertragung. Folgen der Verweigerung der Datenverarbeitung.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zielt auf die Erreichung folgender Zwecke:

a. die Anmeldung auf der Webseite, der Zugang zu Serviceleistungen, die angemeldeten Nutzern vorbehalten sind, sowie die Beachtung der Verpflichtungen, die sich aus dem Gesetz oder den geltenden Vorschriften ergeben, insbesondere im Bereich der Verwaltung, Buchhaltung und öffentlichen Sicherheit. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist für das Unternehmen eine Voraussetzung für vorvertragliche Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person angewendet wurden, oder um einer gesetzlichen Pflicht nachzukommen;

b. im Falle einer Online-Bestellung: der Abschluss des Kaufvertrags und die ordnungsgemäße Abwicklung der damit verbundenen Abläufe (und, soweit es die Branchenverordnung vorsehen, die Erfüllung der Steuerpflichten). Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt für das Unternehmen die Verpflichtung dar, einen Vertrag mit der betroffenen Person durchzuführen oder den gesetzlichen Pflichten nachzukommen;

c. ausschließlich auf die von Ihnen bei einem Kauf über die Webseite angezeigten Koordinaten der E-Mail beschränkt: ein Direktangebot von ähnlichen Produkten und/oder Dienstleistungen durch das Unternehmen (sog. Soft spamming), sofern Sie nicht Widerspruch gegen eine solche Verarbeitung in der hier vorgesehenen Weise einlegen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt das rechtmäßige Interesse des Unternehmens am Versand dieser Art von Mitteilungen dar. Dieses rechtmäßige Interesse kann als gleichwertig mit dem Interesse der betroffenen Person am Erhalt von „Soft-Spam“-Nachrichten angesehen werden;

d. vorbehaltlich Ihrer Einwilligung: die Zusendung von Newslettern und die Durchführung von Marktumfragen, auch mit dem Ziel, die Benutzerzufriedenheit zu ermitteln, sowie die Zusendung von Werbematerial über Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens und/oder Dritter, über Systeme wie E-Mail (Marketingzwecke); Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person;

e. die Beantwortung Ihrer Anfragen über den Kundendienst. Die Übertragung ist fakultativ. Sollte jedoch eine Weigerung Ihrerseits vorliegen, kann das Unternehmen Ihre Fragen über diesen Service nicht bearbeiten. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt das rechtmäßige Interesse des Unternehmens dar, Ihre Anfragen zu beantworten. Dieses rechtmäßige Interesse entspricht dem Interesse des Nutzers, eine Antwort auf die Mitteilungen zu erhalten, die an das Unternehmen gesendet wurden;

f. die Beantwortung Ihrer Anfragen per E-Mail oder Telefon. Die Übertragung ist fakultativ. Sollte jedoch eine Weigerung Ihrerseits vorliegen, kann das Unternehmen Ihren Anfragen nicht Folge leisten. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt das rechtmäßige Interesse des Unternehmens dar, den Anfragen des Nutzers Folge zu leisten. Dieses rechtmäßige Interesse entspricht dem Interesse des Nutzers, eine Antwort auf die Mitteilungen zu erhalten, die an das Unternehmen gesendet wurden.

Die Übertragung von Daten für die unter den Punkten a) und b) genannten Zwecke ist rein fakultativ. Da diese Verarbeitung für den Einkauf auf der Website nötig ist, führt eine eventuelle Weigerung Ihrerseits, die betreffenden Daten zur Verfügung zu stellen, dazu, dass der Kauf nicht möglich ist.

Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken ist rein fakultativ. Die Nichteinwilligung führt zu den nachfolgend beschriebenen Folgen.

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken nicht zustimmen, können Sie kein Werbematerial zu den Produkten und/oder Dienstleistungen des Unternehmens und/oder Dritter erhalten. Das Unternehmen kann keine Marktumfragen durchführen, einschließlich solcher, die auf die Bewertung der Benutzerzufriedenheit abzielen, und Ihnen keine Newsletter zusenden.

Ungeachtet dessen versteht es sich, dass das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten für die einwandfreie Erfüllung der gesetzlichen Pflichten und solcher, die sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Unternehmen ergeben, verwenden darf.

Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erheben, und zwar auch über den Link am Ende jeder Werbe-E-Mail, die Ihnen das Unternehmen zugesendet hat.

Datenübertragung im Rahmen der Serviceleistung "Schenken"

Sie haben auf der Webseite die Möglichkeit, einer Person ein oder mehrere Produkte und/oder Dienstleistungen zu schenken, indem Sie die jeweils angeforderten personenbezogenen Daten eingeben. Das Unternehmen wird die personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es unbedingt erforderlich ist, um zu belegen, dass Ihre Anfrage bearbeitet wurde. Um diesen Service nutzen zu können, müssen Sie auf Anfrage des Unternehmens nachweisen können, dass Sie die personenbezogenen Daten Ihrer Freunde/Kontakte rechtmäßig nutzen dürfen.

Daten über die Zahlungskarte

Um eine Zahlung mit einer der auf der Webseite angebotenen Zahlungskarten vornehmen zu können, muss der Nutzer die vertraulichen Daten der Zahlungskarte direkt auf einer Seite eingeben, die über ein sicheres Verschlüsselungsprotokoll mit dem Zahlungsdienstleister (der als eigenständiger Verantwortlicher auftritt) kommuniziert, ohne daher den Server des Unternehmens zu durchlaufen, welches diese Daten folglich in keiner Weise verarbeitet. Die Daten werden in verschlüsseltem Format erfasst. In Bezug auf die Daten der Zahlungskarte ist zu beachten, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Abschluss des Online-Kaufvertrages mit dem Unternehmen erforderlich ist. Werden diese Daten nicht erteilt, können Sie den Online-Kaufprozess nicht abschließen.

PayPal

Der Kauf von Produkten und Dienstleistungen ist auf der Webseite auch mit PayPal möglich. In diesem Fall werden Sie auf eine unternehmensexterne Seite weitergeleitet, auf der Sie die personenbezogenen Daten anzugeben haben, die von PayPal - das als unabhängiger Verantwortlicher auftritt – benötigt werden, um den Kaufvorgang abzuschließen. Die personenbezogenen Daten werden nicht über den Server der Webseite weitergeleitet, der diese Daten daher in keiner Weise verarbeitet. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für den Abschluss des Online-Kaufvertrages mit dem Unternehmen erforderlich. Werden diese Daten nicht erteilt, können Sie den Online-Kaufprozess nicht abschließen.

Banküberweisung

Wenn Sie sich für eine Banküberweisung entscheiden, wird das Unternehmen Sie um die Bankdaten bitten, sofern eine Rückerstattung nötig ist.

Besondere oder gerichtliche Daten

Das Unternehmen verarbeitet weder besondere noch gerichtliche Daten.

Geolokalisierung

IBei einem Zugriff auf die Website erhalten Sie auf Ihrem Gerät (fest und/oder mobil) ev. eine Benachrichtigung, in der Sie aufgefordert werden, die Identifizierung Ihres Geräts zuzulassen oder zu verweigern (sog. Geolokalisierung). Es steht Ihnen frei, diese Einstellung zuzulassen oder abzulehnen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Funktion der Website hat. Die Daten zur Position des Geräts werden in keiner Weise vom Unternehmen erfasst und/oder gespeichert. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt das rechtmäßige Interesse des Unternehmens dar, Dienste anzubieten, die für den Standort des Nutzers relevant sind. Dieses rechtmäßige Interesse entspricht dem Interesse des Nutzers, möglichst standortbezogene Dienste zu erhalten.

Art. 2. Modalitäten der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt hauptsächlich mit elektronischen oder automatisierten Mitteln, nach den Modalitäten und mit den Tools, die die Sicherheit und Vertraulichkeit gemäß der DSGVO gewährleisten. Die eingeholten Informationen und Modalitäten der Datenverarbeitung sind maßgeblich und gehen nicht über die Art der erbrachten Dienste hinaus. Die Daten werden außerdem in Räumen verwaltet und geschützt, deren Zutritt ständig überwacht wird.

Art. 3. Mitteilung und Offenlegung von Daten

Die Mitteilung Ihrer Daten erfolgt bei Bedarf:

  • an alle Einrichtungen (inkl. öffentliche Stellen), die aufgrund von Rechts- oder Verwaltungsvorschriften Zugang zu personenbezogenen Daten haben
  • an Unternehmen oder Dritte, die mit dem Druck, der Kuvertierung, dem Versand und/oder der Lieferung und/oder Abholung der über die Webseite gekauften Produkte beauftragt wurden
  • an Postämter, Kuriere oder Spediteure, die mit der Lieferung der über die Webseite gekauften Produkte beauftragt wurden
  • an Banken und Unternehmen, die nationale oder internationale Zahlungssysteme verwalten, über die Online-Zahlungen der über die Webseite gekaufte Produkte abgewickelt werden
  • an Unternehmen, Berater oder Fachleute, die ev. mit der Installation, Wartung, Aktualisierung und allgemein der Verwaltung der Hardware und Software des Unternehmens beauftragt wurden oder die das Unternehmen zur Erbringung seiner Dienstleistungen einsetzt
  • an externe Unternehmen, die mit dem Versand von Werbemitteilungen im Namen des Unternehmens beauftragt wurden
  • an Angestellte und/oder Mitarbeiter des Unternehmens
  • an das Unternehmen, das mit der Kundenbetreuung beauftragt wurde
  • an Einrichtungen/Personen, die die Online-Zahlung verwalten
  • an alle öffentlichen und/oder privaten Einrichtungen, natürlichen und/oder juristischen Personen (Rechtsanwaltskanzleien, Verwaltungs- und Steuerberatungsbüros, Gerichtskanzleien, Handelskammern, Arbeitnehmerkammern und Arbeitsämter usw.), wenn sich die Mitteilung als notwendig erweist oder sie auf die korrekte Erfüllung der sich aus dem Gesetz ergebenden Verpflichtungen ausgerichtet ist.
Ihre Daten werden, außer in anonymer und aggregierter Form, weder zu statistischen noch zu Forschungszwecke weitergegeben.

Art. 4. Verantwortlicher

Das Unternehmen kann als Verantwortlicher der Verarbeitung personenbezogener Daten unter den folgenden Nummern kontaktiert werden:

AZIENDA AGRICOLA ALBERTO MARSETTI Via Scarpatetti, 15 - 23100 SONDRIO (SO) ITALY
Fax: 0342 216329
Telefon: 0342 216329
Email: info@marsetti.it
über das Kontaktformular auf der Webseite.

Art. 5. Speicherung der personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden zu Marketingzwecken für einen Zeitraum von 24 Monaten gespeichert und verarbeitet. Nach Ablauf dieses Zeitraums kann das Unternehmen den Nutzer erneut um seine Einwilligung bitten, um seine Daten für diese Zwecke zu verarbeiten oder sie zu anonymisieren und nur für statistische oder historienbedingte Zwecke zu speichern.

Für alle anderen in der Datenschutzerklärung vorgesehenen Zwecke werden personenbezogene Daten nur so lange aufbewahrt, wie es für die ordnungsgemäße Erbringung der angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist.

Veranlasst der Nutzer die Schließung des Accounts auf der Webseite, werden die darin enthaltenen Daten zu Verwaltungszwecken für einen Zeitraum von höchstens 90 Tagen aufbewahrt. Dies gilt unbeschadet eventueller gesetzlicher Verpflichtungen zur Speicherung von Buchhaltungsunterlagen oder für Zwecke der öffentlichen Sicherheit.

Art. 6. Rechte der betroffenen Person

Das Unternehmen weist Sie gemäß Art. 13 der Datenschutzverordnung darauf hin, dass Sie folgende Rechte ausüben können:

  • das Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit
  • das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird
  • das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde (z. B. bei der italienischen Datenschutzbehörde).

Die oben genannten Rechte können durch eine informelle Anfrage an das Unternehmen unter den oben angegebenen Kontaktdaten ausgeübt werden.

Art. 7. Änderungen

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Erklärung vorzunehmen, die den Nutzern der Webseite in geeigneter Weise bekannt gemacht werden. Ein angemessener und vergleichbarer Schutz der personenbezogenen Daten wird auf jeden Fall weiterhin gewährleistet. Bitte schauen Sie sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen an, damit Sie etwaige Änderungen prüfen können.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen